Rechenzentrum

Home | secBIT | Rechenzentrum

Nach mehreren Jahren Erfahrung im Server und Hosting Bereich setzt secBIT ab sofort auf eigene Serverhardware und auf Rechenzentrumsqualität aus Österreich. Unsere Server in Wien sind über den Backboneprovider UPC direkt am wichtigsten Knotenpunkt Österreichs (VIX/VIX2) angebunden.

Mit dem Unternehmen internex GmbH wurde ein Partner im Housing-Bereich gefunden, der den hohen und flexiblen Ansprüchen gerecht wurde. Die internex GmbH bezieht die Serverstellfläche vom bedeutendsten Rechenzentrum für Serverhousing in Österreich. Das Rechenzentrum ist nach modernsten Standards ausgebaut. Service Level Agreements garantieren eine Verfügbarkeit von bis zu 99,999%

Das Rechenzentrum

Das Carrier- und Cloud-neutrale Rechenzentrum der Firma interxion in Wien bietet die neueste hochverfügbare und  skalierbare Infrastruktur für geschäftskritische IT-Systeme sowie vielfältige Connectivity-Möglichkeiten. Mehr als 4.700m² Nettorechenzentrumsfläche (maximum equipable space) stehen in Österreichs größtem und am besten angebundenen Rechenzentrum zur Verfügung.

Standort

Interxion Österreich
Louis-Häfliger-Gasse 10
1210 Wien, AUSTRIA

Brandschutz
  • Gasbasierendes Brandlöschsystem
  • Brandfrüherkennungssystem (VESDA), Brandschutzwände (F90)
Strom
Die Speisung erfolgt durch zwei unterschiedliche Stromnetze

  • Redundantes Generator-Backup (2N)
  • 230V/ 400V AC und 48V DC verfügbar
  • USV gestütztes A Feed/ und A+B Feed abhängig vom Kundenwunsch
  • „Clean-Earth“ und Überspannungsschutz
Sicherheit
  • Kontaktlose Schlüsselkarten & biometrisches Zugangssystem
    Personenvereinzelungsanlagen
  • 24×7 Sicherheitspersonal vor Ort
  • Nur autorisiertes Personal und Kunden haben Zutritt zum RZ
  • CCTV-Kameraüberwachung und Einbruchmeldeanlage
Klimatisierung
  • Temperatur zwischen 18°C und 25°C
  • Luftfeuchtigkeit zwischen 40% und 60%
  • Redundantes System (N+1)
Carrier vor Ort
Unsere Server sind über den Backboneprovider UPC direkt am wichtigsten Knotenpunkt Österreichs (VIX/VIX2) angebunden. Folgende Carrier sind vor Ort:

Akton EVN AG SprintLink Austria
AMIS Fiber Ring Stelkom
Antel Germany Funknetz Swisscom
Arcor Global Crossing Tele2
AT & T Interoute Telecom Italia
b.net IT Tel Telefonica O2 Czech Republic
Belgacom Kabelsignal Telekom Austria
Borusan Telecom KPN Eurorings TeliaSonera
BT Austria Lambdanet T-Mobile Austria
Cable & Wireless Level 3 T-Systems Austria
Cable Runner Linz AG TVI Connect
Cogent Communications Liwest Kabelmedien UPC Austria
Colt Telekom Austria next layer Verbund Telekom
Daotec Telecom Nokia Siemens Network Verizon Business
Elektrizitätswerke Wels ÖBB Telekom GmbH Wien Energie
eTel Austria WiMAX

Cloud Server aus Deutschland

Für hochverfügbare Internetprojekte ist eine vernünftige Server-Lösung unabdingbar. Auf Kundenwunsch beziehen wir eine hochverfügbare Infrastruktur, die in den Rechenzentren der Firma domainFactory GmbH betrieben wird. Über eine mehrfach redundaten Internetanbindung und RAID10 bieten wir so Hochverfügbarkeit (99.9%) und konstante Bandbreite auch zu Spitzenzeiten.

Diese Cloud Server haben den Vorteil, dass man ohne Probleme in wenigen Minuten die Server skalieren kann und so einer möglichen Nichterreichbarkeit des Internetauftritts entgegen steuern kann.

secBIT